Allgemeines für Schüler*innen

In deinem Schulalltag dreht sich fast alles um das Präsentieren von Wissen: Entweder trägt dein*e Lehrer*in Wissen über ein bestimmtes Thema vor oder du selbst bist an der Reihe und hältst ein Referat vor deiner Klasse. Dabei gibt es diejenigen, die eher nervös werden, wenn sie vor den Mitschüler*innen reden müssen. Und es gibt diejenigen, die gerne für ein paar Minuten im Mittelpunkt stehen und ihr Fachwissen zum Besten geben. Ob du dich zur ersten oder zur zweiten Gruppe zählst, ist egal. Denn bei Jugend präsentiert kannst du deine Präsentationskompetenz verbessern und somit an Selbstsicherheit und Spaß am Präsentieren gewinnen!

Um bei Jugend präsentiert mitzumachen, ist es zunächst nötig zu… präsentieren! Du suchst dir dazu ein mathematisch-naturwissenschaftliches Thema und eine Fragestellung aus. Anhand einer Präsentation beantwortest du deine Forschungsfrage. Das Ganze übst du ein paar Mal, nimmst es auf Video auf und reichst es bei uns ein. Über genauere Details und den weiteren Verlauf des Jugend präsentiert-Wettbewerbs kannst du dich auf der Seite Wettbewerb informieren. Als Orientierungshilfe für eine gelungene Präsentation empfehlen wir dir unser Toolkit: Es beinhaltet viele Werkzeuge, die dir beim Aufbau deiner Präsentation helfen und dir zeigen, worauf du achten solltest. Und nach deiner erfolgreichen Teilnahme am Wettbewerb bieten wir dir mit dem Jugend präsentiert Alumni-Programm viele weitere Events an, bei denen du mit netten Leuten an vielen schönen Orten in Deutschland noch mehr über MINT-Themen und das Präsentieren lernen kannst.

Signet pupil
Johannes Brattke
Veranstaltungsmanagement Wettbewerb
Johannes Brattke
Veranstaltungsmanagement Wettbewerb

Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann (IHK), seit 2010 im MINT-Bereich als Veranstaltungsmanager und -leiter; seit 2019 Veranstaltungsmanagement bei Jugend präsentiert.